Füreinander miteinander!


/ Füreinander miteinander!

Wir helfen helfen!


Im Auftrag des Regionalen Führungsstab SeeLinth betreiben wir seit dem 18. März eine Hotline für die Bevölkerung. Hier haben freiwillige im Bereich der Kinderbetreuung, Einkauft und Besorgungen, Pflege, wie auch sich zur Verfügung stellen für Transportdienste. Innert weniger als 24 Stunden haben wir unsere Webseite mit den entsprechenden Funktionalitäten ergänzt und in Betrieb genommen. Seit dem Start unsere Hotline sind 150 Hilfeangebote telefonisch bei der Zivilschutzorganisation eingegangen. Über www.zso-zuerichseelinth.ch/helfen kann Hilfe angeboten oder auch angefordert werden. Über unsere Website haben wir bereits rund 300 Hilfsangebote aus der Bevölkerung erhalten.


Wenn eine Anfrage bei der Zivilschutzorganisation eingeht, werden sämtliche relevanten Informationen und das entsprechende Hilfegesuch entgegengenommen. Aufgrund der jeweiligen Anfrage werden dann Helfer in der Region aus der Datenbank gesucht. Abschliessend für unsere Organisation werden dem möglichen Helfer die Kontaktinformationen mitgeteilt um dann direkt mit dem "Suchenden" in Kontakt zu treten. Bis heute sind bei uns rund 130 Hilfe Anfragen eingegangen, welche durch das grosse Angebot von Helfern in der Regel innerhalb von zwei Stunden abgedeckt werden konnten. Mit diesem unkomplizierten und effizienten Prozess kann unsere Organisation einen echten Mehrwert der Bevölkerung bieten. All die positiven Rückmeldungen motivieren uns tagtäglich unseren Support anzubieten!

zurück zur News Übersicht