Nächste Veranstaltung:

06.03.2024 - Stabsübung RFS See-Linth

Logistik


/ Logistik

Logistik

Die Logistik Kompanie der RZSO ZürichseeLinth gliedert sich in unterschiedliche Bereiche. Zu ihr gehören die Küche, die Infrastrukturwarte, die Materialwarte und der Transportzug.



Küche

Die Aufgabe der Köche ist die Versorgung der Truppe, anderer Einsatzkräfte des Bevölkerungsschutzes sowie hilfsbedürftiger Menschen mit bedarfsgerechten Mahlzeiten. Sie ist in der Lage, die Versorgung zeitnah und über einen langen Zeitraum sicherzustellen.



Infrastrukturwarte

Die Infrastrukturwarte sind für den Unterhalt und die periodischen Wartungen an den Schutzbauten verantwortlich. Sie gewährleisten einen technisch einwandfreien Betrieb der für den Zivilschutz und die Führungsstäbe zur Verfügung stehenden Schutzanlagen im Einsatzfall.



Materialwarte

Die Materialwarte stellen das Einsatzmaterial, insbesondere für die Unterstützungszüge, bereit. Weiter sind sie verantwortlich für ein improvisiertes Materiallager auf dem Schadenplatz und kleine Reparaturen, soweit diese auf dem Schadenplatz möglich sind.



Transportzug

Die AdZS des Transportzuges sind für den sicheren Transport der Einsatzkräfte und deren Material verantwortlich. Disponiert werden sie durch die Transportzentrale.